Datenschutz

Vorab Information
Die Daten aus Ihren Angaben werden von Artha weiter verwendet, um Sie als Kunden aktiv und individuell betreuen zu können. Soweit dies zur Ausführung einer Bestellung / Buchung und deren Betreuung erforderlich ist, leiten wir Ihre Daten an den lizensierten Partner von Artha weiter, der diese Daten aber nicht zu anderen Zwecken verwenden wird. Wenn Sie dies nicht wünschen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an buchrartha.de mit dem Betreff NoPartners. Es gelten die folgenden Grundsätze zum Schutz Ihrer persönlichen Daten Seit langem ist allgemein anerkannt, dass die Verarbeitung persönlicher Daten einem besonderen Schutz gegen Verletzungen der Privatsphäre unterliegen muss. Aufgrund der Leichtigkeit und Geschwindigkeit der Datenverarbeitung in Verbindung mit dem Internet hat dieser Grundsatz neue Aktualität gewonnen. Zunächst gewährleistet unsere technische Infrastruktur einen zuverlässigen Schutz vor Einsichtnahme und Veränderung Ihrer bei uns gespeicherten Daten durch unbefugte Dritte (Datensicherheit und -Integrität). Dabei versichern wir, dass die grundlegenden Anforderungen der Datenschutzvorschriften des deutschen und europäischen Rechts (z.B. BDSG, TDDSG) durch uns und unsere verbundenen Unternehmen, sowie Partner im Vertrieb eingehalten werden. Erklärung Wir informieren Sie hier im Rahmen der vorstehend erteilten Einwillgung darüber, welche Daten wir aus Ihrem Besuch unserer Seiten gewinnen, wie diese von uns genutzt werden und ob und gegebenenfalls an wen eine Weitergabe erfolgen kann. Besuchsstatistik Während Ihres Aufenthalts auf unseren Seiten werden automatisch Informationen über Verweildauer, besuchte Seiten, Downloads u.ä. zu Zwecken der Verbesserung unseres Internetangebots und der Marktforschung gesammelt. Diese Erfassung geschieht jedoch von vornherein anonym. Auch in der Folge werden diese Daten nie mit unserer Kundendatenbank in Verbindung gebracht. Aufgrund fehlender Personenbezogenheit liegt in der Verarbeitung dieser Daten kein Eingriff in die Privatsphäre der einzelnen Besucher. Der Anwendungsbereich datenschutzrechtlicher Vorschriften ist nicht betroffen. Newsletter Wenn Sie unseren Newsletter ("eNews") abonnieren, so speichern wir in jedem Falle Ihre E-Mail-Adresse. Sollte es aus technischen oder organisatorischen Gründen erforderlich sein, so sind wir berechtigt, die E-Mail-Adresse innerhalb unseres Unternehmensverbundes weiterzugeben. Eine anderweitige Übermittlung findet nicht statt. Sollten Sie bei der Abonnierung des Newsletters freiwillig weitergehende Angaben gemacht haben, so richtet sich unsere Berechtigung zur Nutzung und Weitergabe dieser Daten nach der in diesem Zusammenhang von Ihnen gegebenen, individuellen Einwilligung. Bestellungen Bei der Bestellung von Produkten über unsere Seiten speichern wir in jedem Falle diejenigen Daten, welche zur ordnungsgemäßen Abwicklung Ihres Auftrags nötig sind. Falls organisatorische Erwägungen es erforderlich machen, so sind wir auch zur Weitergabe dieser Daten innerhalb unseres Unternehmensverbundes oder an unsere Händler vor Ort berechtigt. Eine anderweitige Übermittlung findet nicht statt. Sollten Sie nicht ausdrücklich widersprechen, so halten wir Ihre Daten auch nach Vertragserfüllung für zukünftige Aufträge und zum Zwecke des individuellen Marketings vor. Darüber hinaus werden Ihre Daten nur im Rahmen einer besonderen Einwilligung Ihrerseits durch uns genutzt bzw. weitergegeben. Auskunfts- und Berichtigungsrecht Sie haben das Recht, kostenlos von uns zu erfahren, ob und gegebenenfalls welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Sollten diese unvollständig oder unrichtig sein, so sind wir verpflichtet, die nötigen Berichtigungen vorzunehmen
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten