Bhagavad Gita - Studienausgabe

Zoom
JUDGE, William Q.

Bhagavad Gita - Studienausgabe

Select Art. Nr.: 850037
ISBN 978-3-924849-71-9
Seitenzahl: 348
Östliche Weisheit für westliches Denken.
Sofort lieferbar.
Die "Bhagavad-Gita" ist die bedeutendste und bekannteste Episode aus dem indischen Nationalepos Mahabharata. Als eines der ältesten Bücher der Menschheit enthält es unsagbare Schätze unvergänglicher Weisheit und des Wissens.

Die Gita enthält einen Dialog, in dem Krishna, der Avatara und "Wagenlenker", zusammen mit Arjuna, seinem Chela, die höchstmögliche spirituelle Philosophie erörtert. Fragen des alltäglichen Lebens erhalten tiefgründige Antworten zum Verstehen unserer selbst. Zugleich öffnet die Gita die Sicht in Welten, die Ursache und Grund für alle physische Existenz auf Erden sind.

Mit dem zweiten Teil, den Studien über die Bhagavad-Gita, schließt Judge eine Lücke zwischen alter Weisheit und westlichen Denken. Der verborgene Gehalt der symbolhaft dargestellten kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen den beiden Linien des Fürstenstammes der Kurus und der Pandus sowie die Bedeutung der Geschehnisse der handelnden Personen erschließen sich dem Leser in ihrer ganzen ethischen Tragweite. Er erkennt sich als Teil des Ganzen, wodurch die Grenzen zwischen dem Äußeren und dem Inneren mehr und mehr schwinden.

Ein Werk, das die unveränderbaren, zeitlosen Naturgesetzmäßigkeiten in einer derart spirituellen Schönheit und philosophischen Aussagekraft offenbart, sollte in keinem Bücherschrank fehlen.

Mahatma Gandhi sagte: "Wenn mich Zweifel quälen, wenn Enttäuschungen vor meinen Augen liegen und wenn ich keinen Lichtschimmer am Horizont erblicke, wende ich mich der Bhagavad-Gita zu."
Medientyp Paperback
Zusatzinfos 6 Abbildungen / 15,5 x 22 cm

Ähnliche Produkte

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten