Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Inklusion

Autor: Brünner, Oliver
Artikelnummer: 868001
ISBN: 978-3-89575-174-5
Seiten: 144

Verlieren wir nur ein Wesen, gewinnt niemand!

Gewicht: 0.104 kg
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Inklusion ist eine notwendige Aktivität der Gesellschaft, um sich selbst zu vervollständigen. Dass Inklusion für viele Bereiche erforderlich ist, zeigt, wie weit sich unsere Gesellschaft fehlentwickelt hat.
Dabei ist Inklusion nicht begrenzt auf geistig und körperlich behinderte Menschen.
Gehören alte Menschen, Langzeitarbeitslose, Strafgefangene, Flüchtlinge und Menschen mit geringem Einkommen nicht auch zu uns?

Ein Ratgeber auch für die Führung von kleinen und großen Unternehmen.

Nicht nur die materielle und personelle Ebene, sondern ganz besonders die Hereinnahme der feinstofflichen Ebene wird den modernen Unternehmen einen unerschöpflichen Wettbewerbsvorteil gegenüber allen sich allein auf die Materie begrenzenden Unternehmen verschaffen.
Unsere Phantasie reicht nicht aus, um zu erfassen, was uns alles entgeht, bleiben wir im ausgrenzenden Verhalten.
Oliver Brünner hat seine Inklusion selbst organisiert. Als einst Schwerstbehinderter ohne Perspektive ist es ihm gelungen, bis in die obere Mitte der Gesellschaft zu gelangen und sich dort zu etablieren.
Seine Erfahrungen hat Oliver Brünner in diesem Buch in Empfehlungen und Handlungsanweisungen niedergeschrieben.
Sie lesen hier praktische Anweisungen für den Alltag von heute. Frei von kopflastigen Modellen zeigt dieses Buch, wie Inklusion erfolgreich alle ausgegrenzten Gruppen zu beachten weiß und in die Gesellschaft hineinnehmen kann.

Medientyp
Softcover
Zusatzinfos
in deutscher Sprache
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.